Sony Alpha 37

Bereich für alle Themen rund um Technik, Kameras, Aufnahme-Techniken, Tipps und Tricks für Anfänger und Einsteiger, usw.
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Sony Alpha 37

#1

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo zusammen,

Möchte mir zu Weihnachten die Sony Alpha 37 mit dem Standart Objektiv 18-55mm kaufen. Habe schon viele Testberichte gelesen. Wollte nur wissen welche Erfahrungen ihrmit der Sony Alpha 37 gemacht habt. Außerdem hatte ich mir überlegt noch ein anders Objektiv dazu zukaufen höchstens 150€ mit dem ich vielleicht noch besser Bilder als mit dem 18-55mm Objektiv machen kann. Mir geht es besonders da rum Flugzeuge die fliegen näher ranzuholen also. Ein Zoomobjektiv wäre nicht schlecht.

Freue mich auf eure Antworten !
Henfil212
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#2

Beitrag von Henfil212 »

Hallo Patrick?!
Mit der Kamera kenne ich mich zwar nicht aus, aber du müsstets warscheinlich für ein zoomobjektiv (bis 300mm) mindestens 200€ besser 300€-400€ zücken. Und noch größere Objektive, so bis 600mm kann man sich leider nicht leisten als Schüler:( Ich würde auch gerne eins haben, es gibt zwar welche für 1000€ (selbst das ist mir zu teuer, dann kauf ich mir lieber paar Loks), aber von denen wird abgeraten, weil die Qualität doch sehr entäuschend ist, wenn man ein Bild von einem 6000€ Objektv gesehen hat. Was für Flugzeuge möchtest du denn fotografieren? Nur mal so aus Interesse:P

Henning
Benutzeravatar

DeMorpheus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3632
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 13:08
Nenngröße: H0
Steuerung: MS2 Gleisbox + BPi
Gleise: C-Gleis: ML+2L-fähig
Wohnort: Aachen
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: Sony Alpha 37

#3

Beitrag von DeMorpheus »

Hallo Patrick,

ohne jetzt die Alpha 37 zu kennen:
Muss es unbedingt eine DSLR sein? Es gibt mittlerweile ordentliche Systemkameras/Bridgekameras/ oder wie auch immer die Dinger gerade heißen mit leistungsstarken Objektiven. Das ist häufig eine preisgünstige Alternative bei nicht allzu großen Abstrichen in der Bildqualität.
Von Sony gäbe es da zum Beispiel die DSC-HX200V nach Liste 130 Euro günstiger als die Alpha 37, mit 18 Megapixel Sensor (der Minisensor ist leider auch der Schwachpunkt an der Sache --> Rauschen) und vor allem mit einem 27-810 mm Objektiv.

Ich weiss jetzt natürlich nicht, wie supergut du die Bildqualität gerne hättest, da musst du halt selber schauen und mal vergleichen, aber gerade wenn man nicht Unsummen ausgeben möchte oder kann, sind die Bridgekameras meiner Meinung nach eine Überlegung wert.

Denn eins ist sicher: Für 150 Euro bekommst du kein ordentliches Zoom (Qualität und Reichweite), und so ein Teil dann mit der Alpha 37 zu benutzen wäre ein bischen wie Perlen vor die Säue zu werfen ...

Schöne Grüße,
Moritz
Viele Grüße,
Moritz
'Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!'

G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Sony Alpha 37

#4

Beitrag von G.Nosse »

Hallo Patrick,

Sony bietet wie andere Markenhersteller (z.B. Canon, Nikon) auch, erstklassige Fotogeräte an. Zur A37 ist zu sagen, dass sie einen der derzeit besten Sensoren einsetzt, was für die Bildqualität natürlich sehr wichtig ist. Die Kamera selbst ist recht klein und handlich, dem einen gefällt es, dem anderen ist sie vielleicht zu "mickrig", gerade dann, wenn man recht große "Pranken" hat. 8)

Weiterhin hat die Kamera einen elektronischen Sucher, während viele andere DSLR-Anbieter einen optischen Sucher verbauen. Beide Systeme haben Vor- und Nachteile, probiere es aus und entscheide selbst, was Dir besser gefällt.

Das 18-55 ist ein sogenanntes Kit-Objektiv und damit recht preisgünstig, überlege Dir, ob Du die Kamera im Set mit zwei Kit-Objektiven (18-55 und 55-200) bestellst, das ist ein guter Einstieg und Du deckst damit die wichtigsten Brennweitenbereiche ab.
Gruß Ralf
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#5

Beitrag von Patrickseisenbahn »

@Henning
Hallo Hennig,

Okay das kann ich verstehen habe ich mir fast gedacht :?

Ich wollte Flugzeuge bei uns auf dem Spotflughafen fotografieren und vom Frankfurter Flughafen war schon öfters da hatte leider nur nicht die richtige Kamera daher sind sie leider etwas unscharf.

@Moritz,

Hallo Moritz,

Ja ich hätte schon gerne eine DSLR. Denn so eine Bridgekamera will ich eher nicht wegen dem Rauschen.

Also ich habe so um die 600€ zu Verfügung

Dann werde ich lieber das Objektiv benutzen was dabei ist. (also im KIT)

@G.Nosse


Hallo,

Ja deswegen habe ich mir auch genau diese Kamera rausgesucht. Denn ich habe noch nicht so große Pranken :D

Das doppelte Kit zur Kamera habe ich nicht gefunden. Hast du vielleicht einen Link?

G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Sony Alpha 37

#6

Beitrag von G.Nosse »

Hallo Patrick,

auf der Seite von Sony findest Du die Produktvarianten, die Kamera mit zwei Kit-Objektiven hat die Artikelnummer SLT-A37Y. Als Beispiel bei Amazon für 737,90 erhältlich.
Gruß Ralf
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#7

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo Gerald,

Danke für die Links.
wolfgang58
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#8

Beitrag von wolfgang58 »

Patrickseisenbahn hat geschrieben:Hallo Gerald,

Danke für die Links.

Hallo Patrick,
das machen wir hier im Forum doch gerne.


Schade, daß wir bei Dir nicht in der Schule dabeisein dürfen,
da gäbe es bestimmt noch mehr zu helfen.
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#9

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo Wolfgang
Wie soll ich das verstehen. Meinst du damit ich investiere zu wenig Zeit in die Schule ? Oder hast du Rechtschreibfehler entdeckt ??
wolfgang58
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#10

Beitrag von wolfgang58 »

Patrickseisenbahn hat geschrieben:Hallo Wolfgang
Wie soll ich das verstehen. Meinst du damit ich investiere zu wenig Zeit in die Schule ? Oder hast du Rechtschreibfehler entdeckt ??

Hallo Patrick,
weder das Eine, noch das Andere !
Da habe ich keinen Anlaß an irgendetwas zu zweifeln.

Was mich zu meinem Post veranlaßt hat einen anderen Grund:

Wenn ich davon ausgehe, daß Du wirklich erst 13 bist, wie neben Deinem Avatar steht, bist Du sogar überdurchschnittlich an den Themen interessiert, die Dich begeistern.

Faszinierend auch die Videos auf Deiner Hp.

Was ich gemeint habe ist, daß wenn Du etwas interessantes gefunden hat, was Dich begeistert, bleibst Du oft auf halbem Wege stehen.
Du hast für Dich eine Kamera entdeckt, die wohl aus der Menge der Angebote herausragt.

Bei der weiteren Informationsbeschaffung (s.o.), also Ergänzung und Zubehör, wie Objektive u.ä. brichst Du ab und fragst hier im Forum.
Zum Glück gibt es ja genug User, die sich auch auf diesen Gebieten auskennen, obgleich es kein Forum für Digitalfotografie ist.
Und Dir ist bekannt, daß es genügend Suchmaschinen, Hersteller Hps und sonsitges Infomationsmaterial gibt.

Stattdessen fragst Du dann hier, ohne Deine eigenen Möglichkeiten ausgeschöpft zu haben.

Grundsätzlich hat ein Schüler, Jugendlicher oder auch ein Erwachsener das Recht Fragen zu stellen.
Für die jüngere Generation ist es sogar eine Pflicht.

Doch sollte man immer zunächst sich anstrengen, selbst hinter ein Geheimnis zu kommen.
Wenn dann z.B. eine Frage kommt, wie:



"Ich möchte gerne Flugzeuge formatfüllend beim Start oder bei einer Landung fotografieren und suche eine geeignete Kamera.
Wegen meiner Ersparnisse käme von Hersteller A das Modell aa mit Objektiv 1a und/ oder 2a in Betracht.

Alternativ von Hersteller B das Modell bb mit Objektiv 1b und/oder 2b in Betracht.

Kennt jemand diese Kameras und kann über seine Erfahrungen berichten oder gibt es im gleichen Preisrahmen etwas geeigneteres ?"




Dann sieht jeder, daß Du Dich mit dem Problem eingehend beschäftigt hast und daß es kein Schnellschuß ins Blaue ist.

Viel zu oft wird hier im Forum einfach aus Bequemlichkeit gefragt, ohne etwas zu tun.
Pech ist für denjenigen, der die Frage aufnimmt, daß er in manchen Fällen für eine korrekte Antwort selbst recherchieren muß und damit seine Zeit verbrät.


(ich stelle mir nur eine bessere Forumswelt vor.)
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#11

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo Wolfgang,

Ja ich bin erst 13. Freut mich das dir die Videos gefallen (:

Warum bleibe ich oft auf halben Wege stehen? Ich habe mich wie gesagt über die Kamera informiert und habe auch herausgefunden das sie einer der besten dieser Preisklasse ist. Nur fand ich keine Objektive da ich nicht wusste wie ich danach suchen sollte.

Das ist mir schon klar. Aber ich habe von euch immer super Antworten bekommen deshalb habe ich hier gefragt.

So ähnlich habe ich die Frage auch formuliert.Ich habe geschrieben ob es eine Alternative zu dem Standartobjektiv gibt.

Sollte das anders rüber gekommen sein möchte ich mich dafür entschuldigen. Aber ich bemühe mich gute Beiträge zu verfassen. Denn ich finde hier gibt es manche andere die nicht mal ihren Namen nennen und auch nicht Hallo und Tschüß sagen und das finde ich erheblich schlimmer. (Will keine Diskusion eröffnen über manche hier im Forum denn hier geht es schließlich um die Kamera !)
wolfgang58
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#12

Beitrag von wolfgang58 »

Hi Patrick,
o.K. alles klar.
Benutzeravatar

holgi67
InterCity (IC)
Beiträge: 890
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 06:28
Nenngröße: H0

Re: Sony Alpha 37

#13

Beitrag von holgi67 »

Patrickseisenbahn hat geschrieben:Ja ich hätte schon gerne eine DSLR.
Hallo Patrick,

die Sony Alpha 37 ist aber keine DSLR, sondern eine SLT. Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied.

Ich weiß, wovon ich rede, denn ich habe meine DSLR, Sony Alpha 580, gegen eine Alpha 65 ausgetauscht.
Die Alpha 65 ist um Klassen besser, allerdings ist sie auch ein gutes Stück teurer gewesen.

Viele Grüße
Holger
Viele Grüße
Holger

100% Märklin
Märklin-Insider seit 1995

G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Sony Alpha 37

#14

Beitrag von G.Nosse »

holgi67 hat geschrieben:die Sony Alpha 37 ist aber keine DSLR, sondern eine SLT. Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied.
Hallo Holger,

für mich ist das Haarspalterei, selbstverständlich sind die Sony Kameras A37/57/65/77 digitale Spiegelreflexkameras (DSLR, digital single lens reflex). Bei den SLT-Modellen mit teildurchlässigem Spiegel wird weiterhin ein Teil des Lichtes per Spiegel auf den elektronischen Sucher reflektiert, der Rest geht direkt zum Sensor.
Gruß Ralf
Benutzeravatar

holgi67
InterCity (IC)
Beiträge: 890
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 06:28
Nenngröße: H0

Re: Sony Alpha 37

#15

Beitrag von holgi67 »

G.Nosse hat geschrieben:
holgi67 hat geschrieben:die Sony Alpha 37 ist aber keine DSLR, sondern eine SLT. Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied.
Hallo Holger,

für mich ist das Haarspalterei, selbstverständlich sind die Sony Kameras A37/57/65/77 digitale Spiegelreflexkameras (DSLR, digital single lens reflex). Bei den SLT-Modellen mit teildurchlässigem Spiegel wird weiterhin ein Teil des Lichtes per Spiegel auf den elektronischen Sucher reflektiert, der Rest geht direkt zum Sensor.

Hallo Gerald,

deshalb habe ich ja auch von einem kleinen, aber feinen Unterschied gesprochen.
Die genannten Kameras sind eben keine klassischen Spiegelreflexkameras.

Viele Grüße
Holger
Viele Grüße
Holger

100% Märklin
Märklin-Insider seit 1995
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#16

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo Holger,

Was gibt es denn da für einen Unterschied?
Benutzeravatar

holgi67
InterCity (IC)
Beiträge: 890
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 06:28
Nenngröße: H0

Re: Sony Alpha 37

#17

Beitrag von holgi67 »

Patrickseisenbahn hat geschrieben:Hallo Holger,

Was gibt es denn da für einen Unterschied?
Hallo Patrick,

da guckst Du am Besten mal auf die SONY-Seite http://www.sony.de/hub/dslr-slt

Viele Grüße
Holger
Viele Grüße
Holger

100% Märklin
Märklin-Insider seit 1995

G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Sony Alpha 37

#18

Beitrag von G.Nosse »

holgi67 hat geschrieben:Die genannten Kameras sind eben keine klassischen Spiegelreflexkameras.
Hallo Holger,

die Frage ist doch vielmehr, ob Du einem 13-jährigen Jugendlichen mit dieser sachlich richtigen Aussage jetzt geholfen oder eher doch verunsichert hast. Die Technik überzubetonen bedeutet doch in der Fotografie den Einfluß und die Kreativität des Fotografen unterzubewerten. Für Patrick ist doch nur wichtig zu wissen, dass er mit einer "klassischen" DSLR weder bessere noch schlechtere Fotos machen wird als mit der "DSLR-Variante", die Sony aktuell mit den SLT-Modellen anbietet.
Gruß Ralf
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#19

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo zusammen,

Danke nochmals für eure Posts.

Meine Entscheidung ist das ich sie mir kaufen werde mit 2 Objektiven !. Danke nochmal für die Tipps etc.
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#20

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo,

Grabe den Thread mal wieder aus. Also ich habe mir die Sony Alpha 37 jetzt gekauft mit dem 18-55mm Objektiv. Jetzt habe ich vor ein Objektiv bis 300mm zu kaufen. Bsp: 70-300mm. Welches könntet ihr mir empfehlen will höchstens 250€ ausgeben.

G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Sony Alpha 37

#21

Beitrag von G.Nosse »

Hallo Patrick,

Sony hat zwei Zooms im Angebot, aktuell kann man das Sony SAL-75300 4,5-5,6 / 75-300mm bei Amazon für 205,- erwerben. Es wird wohl vom neuen SAL-55300 4,5-5,6 / 55-300mm (ca. 340,-) abgelöst. Letzteres hat einen größeren Zoombereich und bietet keine Brennweitenlücke zu Deinem Kit-Objektiv, ist etwas kleiner und wohl auch in der optischen Leistung besser.
Gruß Ralf
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#22

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo Gerald,

Danke für deine Empfehlung. Werde mir wohl das Sony SAL55300 kaufen.

G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Sony Alpha 37

#23

Beitrag von G.Nosse »

Patrickseisenbahn hat geschrieben:Werde mir wohl das Sony SAL55300 kaufen.
Hallo Patrick,

der UVP beträgt 349,- und man bekommt das Objektiv auch im Netz kaum günstiger. Daher empfehle ich den Kauf und vorheriges Ausprobieren im Fachgeschäft Deiner Wahl.
Gruß Ralf
Patrickseisenbahn
Ehemaliger Benutzer

Re: Sony Alpha 37

#24

Beitrag von Patrickseisenbahn »

Hallo,

Ich habe mich wohl doch nochmal umentschieden werde mir wohl doch eher das Sony SAL-75300 75-300mm f/4.5-5.6 Objektiv , A-Bajonett kaufen.

Ist es denn viel schlecht oder nur minimal?

G.Nosse
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 277
Registriert: So 15. Jan 2006, 21:22

Re: Sony Alpha 37

#25

Beitrag von G.Nosse »

Hallo Patrick,

das 55-300 ist eine neuere Konstruktion, dennoch ist das 70-300 keine schlechte Wahl und Du wirst sicher mit den Ergebnissen zufrieden sein. Für mich wäre jedoch die Brennweitenlücke zwischen 55-70 viel gravierender, immerhin entspricht 70mm des APS-C Format einem KB-Äquivalent von 105mm, das ist schon ein richtiges Tele. Mit 55mm Startbrennweite (ca. 82mm KB) tut man sich in vielen Situationen etwas leichter.

Ein weiterer Unterschied ist die Größe und das Gewicht, das 70-300 ist für Vollformat berechnet und somit der etwas dickere Brocken. Das 55-300 ist kleiner und leichter, kann jedoch auch nur an APS-C Kameras (wie. z.B. Deine A37) eingesetzt werden.
Gruß Ralf
Antworten

Zurück zu „Foto - Technik“