Seite 2 von 2

Re: Motorenübersicht für Märklin-Produkte

Verfasst: Do 5. Sep 2019, 17:36
von Quox
Kann mir jemand sagen was für ein Motor denn im 37604 VT 11.5 Helvetia drin ist ?
Obwohl das ein recht neuer Zug ist scheinen da alte Motoren drin zu sein so wie die kreischen .

Seit dem kaufe ich kein Märklin mehr weil ich nicht weiß was der beste Motor ist und in welchem Model was verbaut ist.

Ich benötige einen Motor der Last - dynamisch ist , nicht ruckelt und absolut leise ist. ( so wie bei meiner Esu lok)

Was ist da das Beste was ich bei Märklin bekommen kann und wie finde ich heraus was verbaut ist?

Ich kann ja nicht alle Züge auspacken die fahren lassen und dann wieder zurückgeben.
Ich will nicht noch mal so eine 600 Euro Pleite hinlegen.
Bitte um Rat .
Peter

Re: Motorenübersicht für Märklin-Produkte

Verfasst: Do 5. Sep 2019, 17:51
von rhb651
Grüezi Peter,
das sieht nach HLA aus, wenn man der BDA im Netz glauben darf.

Du wirst schon den Motor in dem Modell nehmen müssen, egal welcher Hersteller es ist.

Und ich finde den HLA nicht schlecht. :!:

Aber da hat jeder seine eigene Meinung :wink:

Re: Motorenübersicht für Märklin-Produkte

Verfasst: Do 5. Sep 2019, 19:45
von SAH
Guten Abend Peter und Achim,

die Motoren der 601-Varianten sind sog. "DDCM4" mit Kugellager an den Wellen. Er wird auch als "HLA" bezeichnet, von welchem es eben 4 verschiedene Varianten gibt.

Siehe auch Ankerseiten DDCM4/306602. Die Bilder werde ich bei Gelegenheit neu machen (müssen).

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn

Re: Motorenübersicht für Märklin-Produkte

Verfasst: Do 5. Sep 2019, 19:58
von rhb651
Danke für die Bestätigung, SAH