Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4738
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#826

Beitrag von Miraculus »

Guten Morgääähn zusammen,

"Der ambitionierte Modellbahner aus Weihersbrück,
baut seine Modelleisenbahn Stück für Stück,
er kniend, beugend, bückend, ganz verzückt,
seinen Ausbau stetig vorwärts rückt,
bis sein Rückenmelder, meldet: Bist verrückt!"



Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "
Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4738
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#827

Beitrag von Miraculus »

Hallole Stummis,

Krautberts Kleinod von M-Gleisanlage hier viewtopic.php?p=1640018#p1640018

animierte zu diesem Gedichtle

"In Bobschigghausen ein ums andre mal,
ein Schienenbus, oder auch zwei an der Zahl,
auf M-Gleisen stetig ihre Runden drehen,
das ist, unumwunden, kein Versehen,
denn Krautberts M-Gleiskunst ist phänomenal!"


@Gregor: Hast Du Krautbert schon in deiner Geschichtensammlung? Beim ersten Überfliegen konnt ich sie nicht entdecken.



Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#828

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahn-Oldie aus einem Pfälzer Kaff,
Sagt früher war die Modellbahn einfach nur taff.
Feste Regeln hört man ihn sagen,
gab es selbst beim Anhängen von Wagen,
schließlich gab es noch einen Kuppelparagraph.

Gruß

Francesco

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#829

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner und Rentner aus der Region um Seiffen,
nach einem Schleifblock tut er auch heute gern greifen.
Diese Technik bei der Bundeswehr,
er lernte in der Ausbildung regulär,
denn als Feldwebel tat er früher die Rekruten schleifen.

Gruß

Francesco

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#830

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahn Enthusiast aus dem kleinen Ort Hergenfeld,
Nachhaltigkeit bei ihm auf fruchtbaren Boden fällt.
Sollte er dereinst sterben,
hinterlässt er seinen Erben,
seine garantiert saubere, friedliche und heile Welt.

Gruß

Francesco

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#831

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner wohnhaft nicht weit von Burg Kaub,
seine Anlage hat er jüngst entstaubt.
Hilfe dabei hatte er,
von seinem Bekannten Walter,
dabei hat dieser eine Lok wohl abgestaubt.

Gruß

Francesco

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#832

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahn- Bastler aus der Gemeinde Steinhagen,
das Einkleben von Figuren tat er einst wagen.
austretende Dämpfe über Nacht,
hatte er nicht bedacht,
jetzt fährt bei ihm ein Nahverkehrstrübwagen.

Gruß

Francesco
Benutzeravatar

Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2097
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 61
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#833

Beitrag von Joak »


Der Poeten-Thread gedrängt am Rande
gerät in Vergessenheit, so eine Schande
Man sollte ihn besser pflegen,
und nicht nur dem Francesco übergeben.
Sonst verläuft er bald im Sande
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#834

Beitrag von Francesco »

Ein H0 Modelleisenbahner von der Rhön,
beklagte das Fehlen eines Loktyps in lautem Ton.
Doch beim Räumen seiner Sachen,
die Erkenntnis er muss machen,
längst hat er diese Variante schon.

Gruß

Francesco
Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4738
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#835

Beitrag von Miraculus »

Salü Hauke, Francesco, @All,

ihr habt ja recht. Der Trööt wurde vernachlässigt :oops: :cry: . Deshalb

"Neues Jahr und neues Glück,
mit einem schönen Limerick,
über die tolle Eisenbahn,
ob im Modell oder an der Lahn,
wir schau'n sie gern an, Stück für Stück!"



Gruß
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "
Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4738
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#836

Beitrag von Miraculus »

Und weil's so schön ist

"Ein Modellbahner dacht sich just im Jenner,
was bin ich doch für ein großer Penner,
hab fast verpasst der Neuheiten Präsentation,
der Modellbahnhersteller jährlich Sensation,
von TGV, bis hässlich Lok, die IC-103 wird wohl ein Renner"


Bzgl. hässliche Lok, achtet mal so ab Minute 4:09


auf die Aussage von Herrn Dr. Wilfer :fool: :gfm: :fool:

Später im Video sah ich mich beinahe in Harry Potters Welt versetzt, denn da geht's um den Modellbahnhersteller, dessen Name nicht genannt werden darf :wink: :fool: Einfach klasse 8)


Gruß
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#837

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahnfreund aus Limburg an der Lahn,
der Pudding wurde ihm gestrichen von seiner Frau die Susann.
Er schmollt jetzt im Keller,
sein Gesicht wird schnell heller,
und er streicht das Untergestell in Schokobraun jetzt an.

Gruß

Francesco
Benutzeravatar

Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2097
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 61
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#838

Beitrag von Joak »

"... ein hab´ ich noch, ein hab´ ich noch!" :mrgreen:


Ein Modellbahner aus dem Saarland,
einen ICE auf dem Boden er fand.
Das Geschrei war riesengroß,
denn mit einem unachtsamen Stoß,
holte er ihn vom Anlagenrand


:wink:
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de
Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4738
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#839

Beitrag von Miraculus »

Hallole

"Der 44er Jumbo ist,
als Schnellzuglok ganz einfach Mist!
Vor nem langen Heinrich natürlich,
als Zuglok ganz manierlich!
Deshalb niemand den Jumbo vergisst!



Gruß
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#840

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahner aus dem hessischen Lollar,
britische Modellbahn liebt er fürwahr.
Doch durch den Brexit bedingt,
er jetzt nach Luft täglich ringt,
denn der Import ist jetzt spürbar teuerer.

Gruß

Francesco
Benutzeravatar

Recycle
InterCity (IC)
Beiträge: 636
Registriert: Do 27. Sep 2018, 18:22
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Trafo
Gleise: Arnold
Alter: 57
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#841

Beitrag von Recycle »

Nach langer Zeit ich mit meinem Zweiten:

Den Festus Keiner aus Nugget Town
Den hat es kürzlich umgehaun
Zu viel Whisky vom Fass
Da biss er ins Gras
Jetzt hängt er tot überm Zaun

Sorry hohash, ich konnte nicht anders :mrgreen:
Gruß Christian

Meine Projektch-N: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=3&t=176150

Bild
Benutzeravatar

V100 Fanboy
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 89
Registriert: Di 12. Jan 2021, 23:53
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Central Station 3
Gleise: Märklin C-Gleis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#842

Beitrag von V100 Fanboy »

...der Thread :gfm: :D deshalb habe ich es auch einmal versucht:

Früh gestartet mit einem Oval als Teppichbahn,
durch Freunde, Auto und Freundin, kräht danach lange kein Hahn!
Verführt haben mich Sony, Nintendo und Microsoft,
mit der Clique vorm Bildschirm, saßen wir viel zu oft!
Auch schon immer gebannt von Auto, Flugzeug und Schiff,
mit Kleber, Pinsel und Airbrush geb' ich den letzten Schliff!
Lang hat's gedauert, doch seh' ich die Zeit nicht als vertan,
überglücklich widme ich mich jetzt wieder der Bahn!
Und weil auch die Bahn manchmal sorgt für Verdruss,
halt' ich alles andere in Ehren und gut in Schuss! :wink:
Beste Grüße,
Rainer

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#843

Beitrag von Francesco »

Ein Tüftler aus dem bayerischen Balderschwang,
das Patent für den 4 D- Druck er jüngst errang.
Ergebnis der Projekte,
sind dreidimensionale Objekte,
nur dauert der Druck eben ein Leben lang.

Gruß

Francesco
Benutzeravatar

Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2097
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 61
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#844

Beitrag von Joak »

Francesco, Du bist echt der Hit :gfm:

Eine Frage hätte ich dann...
Die 4 Dimension wäre dann die Zeit, oder? :wink:
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de
Benutzeravatar

Threadersteller
Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4738
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: CS3&MS2, CAN-Bus CdB & WDP 18.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#845

Beitrag von Miraculus »

Salü Hauke,

nööö, das ist dann die Currywurst hier

viewtopic.php?f=43&t=184246
:fool: :fool:

"Oh Currywurst Du würzig Feinste,
am Imbissstand alle vereinste,
Ob Spur 1, 2-Leiter oder 3-Leiterfahrer,
dort sind alle einig Genussbewahrer,
Oh Currywurst, Du oder keinste!!"


Schräg aber gut :baeh: :aetsch:

Ein Tagesthementrööt über 4 Monate hinweg mit zigtausenden Zugriffen :gfm:
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#846

Beitrag von Francesco »

Hallo Hauke,

die Zeit soll hier die 4. Dimension sein. Wobei es wahrscheinlich auch Modellbahner gibt die sagen werden, dass sie bereits so einen 4D Drucker besitzen. Denn auch bei ihrem Gerät dauert das Drucken der 3 D-Teile auch heute bereits eine gefühlte Ewigkeit. :fool:

Gruß

Francesco

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#847

Beitrag von Francesco »

Ein ehemals strammer Jüngling aus dem ostfriesischen Leer,
bei Hamburg war er früher bei der Bundeswehr.
In St. Pauli zu jeder Stund,
war er bekannt wie ein bunter Hund,
heute bevorzugt er jedoch den Modellbahnverkehr.

Gruß

Francesco
Benutzeravatar

Joak
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2097
Registriert: Di 25. Okt 2016, 11:20
Nenngröße: H0
Stromart: analog AC
Steuerung: mit der Hand... :þ
Gleise: Märklin C-Gleis
Wohnort: Freyung
Alter: 61
Deutschland

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#848

Beitrag von Joak »

"... ein hab´ ich noch, ein hab´ ich noch!" :mrgreen:


Ein Modellbahner Poet mit italienischen Namen,
dichtete wie verrückt, und sprengte den Rahmen.
Die Forianer von Herrn Stumm,
waren begeistert, und drum,
steht sein Name nun auf Stummis Fahnen.



:wink: :lol:
Grüsse
Hauke

Platzmangel ist die Unfähigkeit aus dem Vorhandenen etwas zu erschaffen :redzwinker:
www.moba-kahlsberg.de

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#849

Beitrag von Francesco »

Ein Elektronik Freak aus Norderstedt,
aktualisieren tut er wo's nur geht.
Das Ergebnis neulich,
war jedoch unerfreulich,
sein Update war nicht up to date.

Gruß

Francesco

Francesco
InterCity (IC)
Beiträge: 802
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 08:44

Re: Der Modellbahn-Limerick-Poeten-Thread - Kurzgedichte auf die und zur Modellbahn

#850

Beitrag von Francesco »

Ein Modellbahnveteran aus dem saarländischen Quierschied,
sein Händler sein Erstaunen nur schwer vermied.
Der Händler sich nicht verhörte,
als sein Kunde Kabel bestellte,
eine 10 m Rolle mit 1 Quadratmeter Querschnitt.

Gruß

Francesco
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“