Weihnachts Wichtel Aktion 2017

Bereich für alle Themen rund um das Modellbahn-Hobby, die sonst in keiner anderen Rubrik Platz finden (z.B. spur-übergreifende Themen, etc.).

Automatische Löschung nach 5 Jahren!
Benutzeravatar

Vorarlberg-Express
InterCity (IC)
Beiträge: 971
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:41
Nenngröße: H0e
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Tillig, Peco
Wohnort: Oberschwaben
Alter: 52
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#101

Beitrag von Vorarlberg-Express » Mo 13. Nov 2017, 12:46

Liebe Mitwichtler,
Nichts schlechtes, das nicht ein gutes hat…
Das vergangene Wochenende war bei uns witterungstechnisch :umbrella: :umbrella: ganz schlecht. Doch so fand sich auch –neben dem üblichen wochenendlichen Terminstress- etwas Muße zum Weiterbauen.
Am Anfang stand die Idee. :idea: Dann wurden Requisiten :pen: :calc: gesammelt. Die eigentliche Bauphase begann vergangene Woche mit dem Briefträger, der termingerecht als Zulieferer für zwei Teilprojekte fungierte.

Bild

Bild

Ausgepackt, :bigeek: brauchbar, zufriedenstellend ausgefallen. :pflaster:
Nun ging es weiter. Projektteile 2 und 3 erfordern noch einige Sonderschichten bis zur Hochzeit. Beide wurden etwas weiterverarbeitet, und sollten bis zum nächsten Verarbeitungsschritt Mitte der Woche getrocknet sein. Zu viel verraten? :pflaster:
Ich bin ja einigermaßen zuversichtlich, dass ich zeitlich hinkomme. Man tut ja sonst nix… :redzwinker:

Viele Grüße und eine Gute Woche Euch! :wink:

Gerhard

Benutzeravatar

Bacchus
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert: Do 29. Jun 2017, 08:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Arnold
Wohnort: Berching
Alter: 47
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#102

Beitrag von Bacchus » Mo 13. Nov 2017, 13:24

Hallo Wichtelgemeinde,

nachdem die Informationsbeschaffung leider mittlerweile feststeckt, muss ich jetzt mit den Informationen auskommen, die ich sammeln konnte. Die meisten Details sind umsetzbar, nur ein kleiner Teil muss wohl meiner Fantasie überlassen bleiben. Material ist bestellt, das kommende Wochenende wird wohl dementsprechend bastelintensiv :) Ich bin dabei selber sehr gespannt, weil ich teilweise für mich absolutes Neuland betreten werde. Hoffentlich reicht die Zeit für alles, was ich mir vorgenommen habe. Notfalls habe ich noch 5 Wochen Urlaub, den ich dieses Jahr noch verbraten kann :fool:

Frohes Basteln allerseits,
Markus.
(c) bei Wein, Weib & Gesang

Mein derzeitiger Planungströöt:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=150464

Benutzeravatar

Shorty_GSI
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 444
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 21:02
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: GFN - Peco Code55
Wohnort: Neuruppin
Alter: 43
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#103

Beitrag von Shorty_GSI » Mo 13. Nov 2017, 13:49

greg hat geschrieben:
Mo 13. Nov 2017, 12:22
...Erster! :mrgreen:

Mein Wichtelgeschenk ist heute zur Post. :lego:

Das braucht wahrscheinlich auch am längsten, bis es da ist...


grüssle
gregor 8)
Streber! :aetsch:
Ich hab heute noch eine Bestellung ausgelöst - ich brauche mehr Material damit ich meine Idee so umsetzen kann wie ich es mir vorstelle - hoffe es klappt auch und das ich mich nicht mit der Bastelei übernehme.

Gruß Shorty

Benutzeravatar

Elchrich Elch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1333
Registriert: Di 20. Dez 2011, 07:30
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Anagital
Gleise: Kato
Wohnort: Hart an der Grenze
Alter: 41
Kontaktdaten:
Brasilien

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#104

Beitrag von Elchrich Elch » Mo 13. Nov 2017, 13:54

7-Kuppler hat geschrieben:
Do 9. Nov 2017, 16:01
...

Da hockste schon mal in Bärlin, hätteste doch vielleicht ne kleine Moba - Stummi - Schau hier organisiert.
Von wegen nützliches mit angenehmen verbinden und so...

Polen, Ungarn, Deutschland?
Kannste Dir das aussuchen?
Hey Dirk,
hätte ich wohl was sagen sollen. Bei dir hätte ich sehr gerne mal reingeschaut! Leider hatte ich diesmal nur mal kurz Zeit für einen Abendspaziergang. Mehr nicht, war ja kein Privatvergnügen. Aber mal sehen, ob ich das kommende Mal schon Montags anreise. Für einen österreichischen Nachtzug bin ich nun doch zu alt. Sonst sag' mal Bescheid wenn es dich an die geteilte Stadt an der Donau verschlägt.

Deutschland hast du gut erraten, aber die anderen beiden Länder sind doch weiter weg. Wie es denn auch sein. Option U wird umgesetzt. Da habe ich am meisten Ahnung und mir auch eine schöne Geschichte ausgedacht. Aber die Details kommen bekanntlich erst im Dezember ans Licht :wink:

Deswegen ging es gestern mit den Erdarbeiten los. Wie ihr seht, seht ihr nichts. Aber ob das alles maßstäblich ist?

Bild

cu, Rainer
My intellects proceed with diesel power

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3915
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#105

Beitrag von Miraculus » Mo 13. Nov 2017, 17:18

Grüß Gottle ihr Wichtelkönige,
el toro hat geschrieben:
Sa 11. Nov 2017, 23:28
Hallo Wichtel Peter,
nachdem sich der Nebel gelichtet hatte und die Nussschalen weggekehrt waren, kam auch langsam was zum Vorschein :D.
Grüße vom Wichtel Thomas :wink:
Hallo Thomas. Dann geht's dir wie mir. Bin zu ca. 75% mit meinem Wichtel durch :lol: .
7-Kuppler hat geschrieben:
So 12. Nov 2017, 00:22
Lol Thomas
Wenn die Raben oder Krähen die Packungen mit den Nüssen fallen lassen, kommt auch immer was zum Vorschein, lol :bigeek: !
Hi Dirk, aaalso wenn ich an einem bestimmten Örtchen etwas fallen lasse, kommt auch immer was zum Vorschein :fool:
greg hat geschrieben:
Mo 13. Nov 2017, 12:22
...Erster! :mrgreen:
Mein Wichtelgeschenk ist heute zur Post. :lego:
Das braucht wahrscheinlich auch am längsten, bis es da ist...
grüssle
gregor 8)
Alter strebsamer Angeber :fool: . Rest siehe unten
Shorty_GSI hat geschrieben:
Mo 13. Nov 2017, 13:49
greg hat geschrieben:
Mo 13. Nov 2017, 12:22
...Erster! :mrgreen:
Mein Wichtelgeschenk ist heute zur Post. :lego:
Das braucht wahrscheinlich auch am längsten, bis es da ist...
grüssle
gregor 8)
Streber! :aetsch:
Ich hab heute noch eine Bestellung ausgelöst - ich brauche mehr Material damit ich meine Idee so umsetzen kann wie ich es mir vorstelle - hoffe es klappt auch und das ich mich nicht mit der Bastelei übernehme.
Gruß Shorty
Salü Rainer (Elrich Elch). Erdarbeiten auf Holz :bigeek: :fool:

Hach mir sitzt wieder der Schalk im Nacken :lol: :lol:

Liebe Mitwichtler, in der Ruhe liegt die Kraft. Es wird bestimmt alles gut. Ich freu mich schon riesig auf die Auflösung und die Vorstellung der diesjährigen Wichtelarbeiten.

Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Benutzeravatar

MrBinford
EuroCity (EC)
Beiträge: 1053
Registriert: So 2. Dez 2012, 19:01
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ROCO Multimaus
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Duisburg-Rheinhausen
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#106

Beitrag von MrBinford » Di 14. Nov 2017, 00:23

Puuuh!

Eigentlich sollte ich schon fast fertig sein, wenn ich an den Weg denke, den mein Wichtelgeschenk zurücklegen muß... :bigeek:

Aber dann kommt natürlich alles Mögliche dazwischen. Am selben Tag Mikrowelle und Kühlschrank kaputt. Ersatz beschaffen, dafür Preise vergleichen. An der Kühl-/Gefrierkombi den Türanschlag ändern. Und krankheitsbedingt lange und viel schlafen...

In Gedanken ist alles schon längst gebaut und fertig. Und die Komponenten sind im Grunde auch da.

Bild

Morgen fange ich an. Bestimmt. :oops:

Gruß

Ralf
Und wer noch nicht genug von mir hat, kann ja mal hier nachsehen:

Kleinmodule Rheinhausen

Mein Youtube-Kanal

Benutzeravatar

Threadersteller
RRVRR
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#107

Beitrag von RRVRR » Di 14. Nov 2017, 04:57

Ralf, mir geht das aehnlich, zum Glueck ist heute die Mateiallieferung fuer meinen Wichtel Teil 1 angekommen.

Bild

Und hier der Plan was es mal werden soll

Bild

:bigeek: OH HA jetzt ist es passiert, da wurde mein Plan von der NSA zensiert. Sorry Jungs, dann erst nachdem der Wichtel durch den Empfaenger vorgestellt wurde.
Am Rhein entlang...geht weiter! viewtopic.php?f=64&t=162178

Benutzeravatar

el toro
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 20:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocomotion/Multimaus
Gleise: Piko A
Wohnort: Osterzgebirge
Alter: 53
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#108

Beitrag von el toro » Mi 15. Nov 2017, 23:15

Nachrichten aus der Wichtelstube:

++Bautätigkeiten mussten aufgrund behördlicher Auflagen EU-weit ausgeschrieben werden.++
++Nun strömen die unterschiedlichen Gewerke zusammen.++
++Polizei hat die koordinierte Einweisung übernommen.++
++Der Papst konnte kurzfristig seinen Segen geben++
Bild

Das Wetter:
++draußen kalt++ :fool:

VG vom Wichtelreporter
Die Welt ist voller Wunder, das Wunder ist auch in dir...

auf nach Sandstädt: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139511

Benutzeravatar

Threadersteller
RRVRR
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#109

Beitrag von RRVRR » Do 16. Nov 2017, 08:18

News Meldung fuer den Wichtelreporter!!!

Bei mir stand heute Abend Wichteln auf dem Programm.

Teil 1 meines Wichtel ist zu 50% fertig, das Wichtelchen ist gebaut, jetzt gehts an beleuchten und ausgestalten.
Teil 2 ist ebenfalls fertig, dort fehlt auch nur noch ein wenig Licht.

Wenn ich zum Wochenende Ruhe habe (wonach es aussieht) dann hoffe ich den Wichtel naechste Woche auf die Reise senden zu koennen. Auch dieser hat wieder einen weiten Weg vor sich. :redzwinker:
Am Rhein entlang...geht weiter! viewtopic.php?f=64&t=162178

Benutzeravatar

Elchrich Elch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1333
Registriert: Di 20. Dez 2011, 07:30
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Anagital
Gleise: Kato
Wohnort: Hart an der Grenze
Alter: 41
Kontaktdaten:
Brasilien

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#110

Beitrag von Elchrich Elch » Do 16. Nov 2017, 08:57

Zwischenstand:
Der Wichtel hat Farbe bekommen und Kupfer wurde verlegt. Ich warte noch auf eine Lieferung, aber die wird wohl in letzter Minute kommen.
Parallel dazu läuft der Stadtbau für Saint Bridget.

Grüße aus dem Nebel,

Rainer

Edit:
Option U ist aktiviert.
My intellects proceed with diesel power

Benutzeravatar

Vorarlberg-Express
InterCity (IC)
Beiträge: 971
Registriert: Di 10. Jul 2007, 18:41
Nenngröße: H0e
Stromart: DC
Steuerung: Roco Multimaus
Gleise: Roco, Tillig, Peco
Wohnort: Oberschwaben
Alter: 52
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#111

Beitrag von Vorarlberg-Express » Fr 17. Nov 2017, 19:08

Hallo,
vorher ging ich nichts ahnend in den Keller und konnte grad noch ein Problemchen lösen.

Bild

Verschiedene Handwerker wollten hier ihrer Arbeit nachgehen - und dann kam die 'Polizei dazu. Der Polizist sprach von Anzeigen aus der Nachbarschaft, von einer nicht angezeigten Baumaßnahme und wollte Papiere sehen. Ich konnte ihn mit Müh und Not überzeugen, dass alles seine Richtigkeit hätte, dass ich der Auftraggeber bin, und dass es um eine Geheimsache Stichwort "Wichtel" handelte. Letztlich ließ er sich überzeugen mit der Auflage, dass er Bilder zu sehen bekommt, und dass die Maßnahme in den nächsten zwei Wochen abgeschlossen ist. Das sicherte ich ihm zu. So, nun noch die Handwerker einweisen, und dann muß ich den Toni zurückrufen. Der war heute mittag ganz aufgelöst...
Viele Grüße

Gerhard

Benutzeravatar

Threadersteller
RRVRR
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#112

Beitrag von RRVRR » Fr 17. Nov 2017, 19:23

Der Wichteltroet ist sehr ruhig geworden... :twisted: ... alles ist angestrengt am basteln.... :mrgreen: ...gut so.....dann schleich ich mich mal wieder raus nicht das es noch einer merkt... :arrow:

@ Rainer
Das mit den Lieferzeiten kenne ich, das hab ich wahrscheinlich wenn mein Wichtelchen auf die Reise geht.

@ Gerhard
Gut das deinen Freund und Helfer uebereden konntest, nicht auszudenken was passiert waere wenn der die Baustelle geschlossen haette, Unsummen an konventionalstrafe haette das gekostet. :fool:
Am Rhein entlang...geht weiter! viewtopic.php?f=64&t=162178

Benutzeravatar

Elchrich Elch
EuroCity (EC)
Beiträge: 1333
Registriert: Di 20. Dez 2011, 07:30
Nenngröße: N
Stromart: DC
Steuerung: Anagital
Gleise: Kato
Wohnort: Hart an der Grenze
Alter: 41
Kontaktdaten:
Brasilien

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#113

Beitrag von Elchrich Elch » Fr 17. Nov 2017, 23:41

Komme gerade vom Basteln. Jetzt ist Trockenpause. Einige Ideen fehlen noch, bin aber zufrieden.

@RRVRR
Um die Lieferprobleme zu lösen aktiviere ich gerade diese beiden Logistikprofis. Die Gringas brauchen noch ein wenig Maintenance bevor es auf die Strecke geht.

[img]http://up.picr.de/30977030cq.jpg[/img]

Drücke dir die Daumen, dass alles rechtzeitig ankommt.

cu, Rainer
My intellects proceed with diesel power

Benutzeravatar

el toro
InterRegio (IR)
Beiträge: 117
Registriert: Sa 30. Jul 2016, 20:05
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: Rocomotion/Multimaus
Gleise: Piko A
Wohnort: Osterzgebirge
Alter: 53
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#114

Beitrag von el toro » Sa 18. Nov 2017, 09:31

Morgens halb zehn in Deutschland... Nix mit Knoppers :sabber:
Basteln ist angesagt :wink:

Und jetzt geht es in die kuschelig warme Wichtelwerkstatt, denn draußen gab es die ersten Minusgrade.

VG an die Wichtelbrigade
Die Welt ist voller Wunder, das Wunder ist auch in dir...

auf nach Sandstädt: http://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=139511

Benutzeravatar

Threadersteller
RRVRR
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#115

Beitrag von RRVRR » Di 21. Nov 2017, 06:35

Update aus der Wichtel-Werkstatt:

Die letzten zwei Tage wurde intensive an den zwei Wichtel-Teilen gearbeitet und ich brauche vielleicht noch einen Abend um das ganze fertig zu stellen. Ich habe lange hin und her ueberlegt ob ich den Wichtel als Diorama ausfuehren soll oder Ihn so lasse damit mein Wichtelpartner den auf die Anlage stellen und selbst integrieren kann. In Anbetracht des doch jetzt engen Zeitrahmens neige ich dazu Ihn nicht als Diorama zu versenden aber noch habe ich das nicht endgueltig entschieden. Das Material was ich fuers Diorama brauchen wuerde haengt irgendwo zwischen Flughafen Frankfurt und der New Yorker Zollstelle. Das kann ploetzlich schnell gehen, kann aber auch locker 5-10 Tage dauern, hatte ich alles schon.

So nun ist die Geheimhaltungsstufe runter auf 8 und die lokale Presse hat auch schon Wind davon bekommen, :bigeek: da muss einer der Arbeiter wohl nicht dichtgehalten haben. Ein Wichtelteil war noch in der Fabrik gut verschlossen waehrend das andere leider schon draussen stand. Man hat es gerade noch geschafft den Wichtel abzudecken bevor die Ueberraschung dahin waere. :oops:

Bild
Am Rhein entlang...geht weiter! viewtopic.php?f=64&t=162178


AlexanderJesse
InterCity (IC)
Beiträge: 561
Registriert: Do 19. Jan 2017, 13:40
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Peco Code 55 und 80
Schweiz

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#116

Beitrag von AlexanderJesse » Di 21. Nov 2017, 09:00

Bei einer Kontrolle auf meiner Baustelle wurden leider die Gastarbeiter dabei beobachtet wie sie
a) Alkohol auf der Baustelle gelagert haben
b) es sich sogar um gestohlene Ware (siehe entsprechende Berichte hier im Forum) handelte.
Da sie angegeben haben diese mit Tannzapfen markierten Flaschen von durchziehenden Händlern gekauft zu haben, ... hat mir die Polizei die Baustelle vorübergehend geschlossen :evil:
Gruss
Alexander
===========================================
Eine richtige Lokomotive macht "Tschuff-Tschuff" :P

Benutzeravatar

MrBinford
EuroCity (EC)
Beiträge: 1053
Registriert: So 2. Dez 2012, 19:01
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: ROCO Multimaus
Gleise: Tillig Elite
Wohnort: Duisburg-Rheinhausen
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#117

Beitrag von MrBinford » Di 21. Nov 2017, 16:25

Bei mir fängt auch so langsam die heiße Phase an. Schlimm, wenn dann auch noch Unvorhergesehenes passiert.
Gestern habe ich eine LED eingeklebt und angeschlossen. Nanu? Warum wird sie plötzlich dunkler? :shock:
Blöd, wenn man sich in den Schubladen des Kleinteilemagazins vergreift und der Vorwiderstand um den Faktor 10 zu klein ist. :oops:
Glücklicherweise war diese LED leicht zu tauschen. Bei den anderen muß ich vorsichtig sein. Das würde mich dann wirklich zurückwerfen... :(

Gruß

Ralf
Und wer noch nicht genug von mir hat, kann ja mal hier nachsehen:

Kleinmodule Rheinhausen

Mein Youtube-Kanal


TWS_15
InterRegio (IR)
Beiträge: 203
Registriert: Mo 31. Jul 2017, 08:04
Nenngröße: N
Stromart: digital
Wohnort: Im Hegau
Alter: 18
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#118

Beitrag von TWS_15 » Di 21. Nov 2017, 17:27

Ich bin schulisch stark eingespannt und fange nächstes Wochenende oder am Donnerstsg an mit basteln, die zeit müsste reichen.
Viele Grüße
Tobias
Meine Anlage: viewtopic.php?f=15&t=158725
Über einen Gegenbesuch würde ich mich freuen!!

Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCfFoi8 ... subscriber
Ich freue mich über ein Abo!

Benutzeravatar

Threadersteller
RRVRR
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#119

Beitrag von RRVRR » Di 21. Nov 2017, 17:33

Geschlossene Baustellen, durchgebrannte LED's.... :mrgreen: :mrgreen: ...na zum Glueck bin ich nicht der einzige dem diese Dinge passieren.

Ich muss den Wichtel bis am Freitag versenden sonst wird es zu spaet. Da hier am Donnerstag eh ein Feiertag ist (Thanks Giving) macht es keinen Unterschied ob ich das am Mittwoch oder Freitag versende. Ich habe also noch einen Tag mehr.

Die Spannung steigt....soweit mir bekannt wurde erst ein Wichtel versendet....gibt es dazu schon ein update ob er angekommen ist :?:
Am Rhein entlang...geht weiter! viewtopic.php?f=64&t=162178

Benutzeravatar

Threadersteller
RRVRR
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#120

Beitrag von RRVRR » Di 21. Nov 2017, 17:48

TWS_15 hat geschrieben:
Di 21. Nov 2017, 17:27
Ich bin schulisch stark eingespannt und fange nächstes Wochenende oder am Donnerstsg an mit basteln, die zeit müsste reichen.
Viele Grüße
Tobias
Tobias,
Du musst das nicht auf einmal durchziehen, das koennen hier die wenigsten. Die Erfahrung hat aber gezeigt das man besser frueher anfaengt als spaeter dann kommt man nicht in Zeitdruck wenn es dann laenger dauert. Je nachdem was Du bastelst kann das hier keiner abschaetzen auch nicht wo Du Deinen Wichtel hin senden musst. Falls der nicht in Deutschland ist musst Du mit wesentlich mehr als drei Tagen rechnen. Innerhalb der Europa rechne mal mit 5-10 Tagen, Uebersee min. 3 Wochen.

Wuenschenswerter Termin wann der Wichtel beim Bewichtelten ankommen sollte ist irgendwann zwischen Nikolaus und Weihnachten. Aber bitte .... die Schule geht vor, Modellbahn ist ein Hobby und jeder hier hat Verstaendnis dafuer wenn was nicht klappt weil was anderes dazwischen kommt.

Kurze Meldung hier im Forum (dauert ne Minute) und jeder weiss bescheid.

Gruss
Am Rhein entlang...geht weiter! viewtopic.php?f=64&t=162178


AlexanderJesse
InterCity (IC)
Beiträge: 561
Registriert: Do 19. Jan 2017, 13:40
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Peco Code 55 und 80
Schweiz

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#121

Beitrag von AlexanderJesse » Di 21. Nov 2017, 17:57

Es gibt ja Regionen und Gebräuche hier in Europa, wo die wichtigsten Geschenke erst am 6. Januar ankommen...
Ich denke auch lieber ein Wichtel im Januar, dafür kein "Stress" beim Wichtler :D
Gruss
Alexander
===========================================
Eine richtige Lokomotive macht "Tschuff-Tschuff" :P

Benutzeravatar

greg
EuroCity (EC)
Beiträge: 1167
Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:05
Nenngröße: H0
Stromart: AC
Steuerung: CS2
Gleise: C-Gleise Märklin
Wohnort: Südpfalz
Alter: 46
Kontaktdaten:
Antigua & Barbuda

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#122

Beitrag von greg » Di 21. Nov 2017, 18:09

RRVRR hat geschrieben:
Di 21. Nov 2017, 17:33
...soweit mir bekannt wurde erst ein Wichtel versendet....gibt es dazu schon ein update ob er angekommen ist :?:
Leider nein. Die Paket- Sendungsverfolgung funktioniert leider nicht - aber noch bin ich nicht beunruhigt, 14 Tage sind noch nicht um. Es muss schon ziemlich weit reisen und laut Aussage der Post gab es auf Grund von örtlichen Wetterereignissen :roll: die ein oder andere Verzögerung...

Wie gesagt, noch ist Zeit und es sind ja noch ein paar Tage.

Wichtelige Grüsse
gregor 8)
Bild Herzlich willkommen in C A V E M B O U R G - Eisenbahnperle im Herzen Europas :hearts:

Benutzeravatar

Bacchus
InterRegio (IR)
Beiträge: 114
Registriert: Do 29. Jun 2017, 08:38
Nenngröße: N
Stromart: analog DC
Gleise: Arnold
Wohnort: Berching
Alter: 47
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#123

Beitrag von Bacchus » Di 21. Nov 2017, 21:36

In meiner Weihnachtswichtelwerkelbude hat sich am Wochenende auch so einiges getan. Ruckzuck haben die Handwerker die Grundmauern hochgezogen und bevor noch die Dachdecker ihr Werk beginnen konnten, sind die Maler über 3/4 der Aussenwände hergefallen. Darunter müssen sogar echte Künstler gewesen sein. Beobachten wollte ich sie nicht, sie sind scheu wie die berüchtigten Heinzelmännchen aus Köln. Vielleicht Nachfahren von Ihnen?
Auch beim Innenleben hat sich so einiges getan, doch leider haben die Elektriker ein heilloses Chaos veranstaltet: überall liegen Teile rum, nichts ist angeschlossen. Als ob die Zentauren mit denen ein Gelage veranstaltet hätten. Mit denen werde ich wohl die nächsten Abende ein ernstes Wörtchen reden müssen: wie sollen denn die Innenausstatter arbeiten, wenn noch nirgendwo ein Licht aufgeht?

Ansonsten sehe ich den Zeitplan nicht gefährdet, wenn nicht noch ein Erdbeben oder ähnliches die Mauern wieder einreisst.

Gruß an alle fleissigen Wichtelwerkler,
Markus
(c) bei Wein, Weib & Gesang

Mein derzeitiger Planungströöt:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=150464

Benutzeravatar

Threadersteller
RRVRR
InterCity (IC)
Beiträge: 927
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 19:01

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#124

Beitrag von RRVRR » Di 21. Nov 2017, 22:30

greg hat geschrieben:
Di 21. Nov 2017, 18:09
RRVRR hat geschrieben:
Di 21. Nov 2017, 17:33
...soweit mir bekannt wurde erst ein Wichtel versendet....gibt es dazu schon ein update ob er angekommen ist :?:
Leider nein. Die Paket- Sendungsverfolgung funktioniert leider nicht - aber noch bin ich nicht beunruhigt, 14 Tage sind noch nicht um. Es muss schon ziemlich weit reisen und laut Aussage der Post gab es auf Grund von örtlichen Wetterereignissen :roll: die ein oder andere Verzögerung...

Wie gesagt, noch ist Zeit und es sind ja noch ein paar Tage.

Wichtelige Grüsse
gregor 8)
Damit ist die Geheimhaltungsstufe auf mindestens "3" gefallen....aehm, ich meinte wohl eher "2" :fool:
Am Rhein entlang...geht weiter! viewtopic.php?f=64&t=162178

Benutzeravatar

Miraculus
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3915
Registriert: Do 5. Mai 2005, 17:39
Nenngröße: H0
Stromart: digital
Steuerung: MÄ MS 2, CAN-Bus CdB & WDP 15.
Gleise: C-Gleis
Wohnort: Ba-Wü, Enzkreis
Deutschland

Re: Weihnachts Wichtel Aktion 2017

#125

Beitrag von Miraculus » Mi 22. Nov 2017, 13:17

Weihnachtswichtigwichtelstufe bei 3 :bigeek: ,

oh Gott, oh Gott, oh Gott, schon so spät Doppel :bigeek: . Da bleibt ja nur die Frage

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=OxeKnZYH6dA

Ich bin Gott sei Dank schon zu 90% fertig mit meinem Wichtel :fool: . Der wird wohl Ende dieser Woche, spätestens Anfang nächster Woche auf Reisen gen Norden gehen. Wie lange er braucht :roll: :?: I don't know :lol: .

Somit verbleibt die Weihnachtswichtigwichtelstufe noch bei 3 :wink: .

Grüße
Peter

Anlage im Bau: Baubericht! "Klostermühl 1.0 - Neuordnung im Oberstübchen"

Unter: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=165487

Frei nach F. Gump: "Die Moba ist wie eine Pralinenschachtel. Du weißt nie.. :lol: "

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“